Museum, Büro, Gastronomie, Laden, Praxis und Privat

1996 wurde das Büro in Hamburg von Wolfgang Engel und Elisabeth Troidl gegründet. Seit dem Umzug 2002 leben und arbeiten beide in einem 600 Jahre alten Gebäude in der Nabburger Altstadt.

Die bearbeiteten Projekte reichen von Bauherrenvertretung, wie beim Neubau der Unternehmenszentrale der VIAG Interkom in München mit 36.000 qm, bis zur Gestaltung und Baubegleitung von Kleinstprojekten wie Einraum-Ausstellungen im Oberpfälzer Freilandmuseum. Das Wohnhaus Lohmann in Nabburg, ein Beispiel aus dem privaten Tätigkeitsfeld, wurde zur Präsentation im Rahmen der Architektouren der bayerischen Architektenkammer ausgewählt.

Die Sensibilisierung junger Menschen für gute Gestaltung und Ästhetik nimmt einen nicht unerheblichen Raum ein. Wolfgang Engel unterstützt seit Jahren die Lehrlinge der Schreinerinnung Kelheim bei der Ideenfindung und Entwicklung ihrer Gesellenstücke. Er leitet auch Workshops im P-Seminar Kunst am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium in Nabburg.

Die beiden Innenarchitekten betreiben in ihrem Haus den von ihnen gestalteten Laden gemischtwaren [schöne Sachen], in dem es Nützliches, Schönes und Humoriges zu entdecken gibt.



 


plan.G [innenarchitekten] Wolfgang Engel
Innenarchitekt, Dipl.Ing.[FH] Oberer Markt 32
92507 Nabburg

Telefon +49 (0)9433- 20 39 60

info@plan-g.de
www.plan-g.de

plan.G [innenarchitekten]

Beitragsnavigation